Paul-Ehrlich-Gesellschaft | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Mitgliederlogin:


heute ist der 21.08.2018  letzte Änderung am 20.08.2018 

Aktuelles

Die PEG trauert um Professor Georg Peters

Prof. Dr. med. Georg Peters
Prof. Dr. med. Georg Peters

Gestern erreichte uns die traurige Nachricht, dass Georg Peters bei einer Bergwanderung tödlich verunglückt ist. Er wurde 67 Jahre alt.

Georg Peters hat über viele Jahre die Arbeit der PEG maßgeblich begleitet, unter anderem als Präsident von 2002 bis 2004. Bis zu seinem Tod hat er durch wissenschaftlichen Sachverstand, scharfe Analyse und weitsichtige Klugheit die PEG nachhaltig geprägt. Wir werden ihn sehr vermissen.

Unser Mitgefühl ist bei seiner Familie.

Für den Vorstand der PEG

Prof. Dr. med. Werner Solbach (Präsident)
Prof. Dr. Michael Kresken (Wissenschaftlicher Sekretär)

Aktuelles
Zum Tod von Georg Peters
Am 8. August 2018 ist Prof. Dr. med. Georg Peters plötzlich und unerwartet verstorben.
vom 17.08.2018

Die PEG trauert um Professor Georg Peters
Gestern erreichte uns die traurige Nachricht, dass Georg Peters bei einer Bergwanderung tödlich verunglückt ist...
vom 10.08.2018

Datenschutzerklärung
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise....
vom 18.07.2018

Nachricht aus dem Robert Koch-Institut
Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat ihre Empfehlung, Jungen zwischen 9 und 14 Jahren gegen HPV zu impfen....
vom 28.06.2018

Leitlinie zur Lungenerkrankung bei Mukoviszidose (Modul 2: Chronische Pseudomonas – Infektion) veröffentlicht
Die unter der Federführung der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) und der Gesellschaft für Pädiatrische Pneumologie (GPP)....
vom 20.06.2018

Wissenschaftspreis und Promotionspreise
Eingabefrist bis zum 15. Juni 2018 verlängert
vom 29.05.2018

Lungenpest
Ständiger Arbeitskreis der Kompetenz- und Behandlungszentren für Krankheiten durch hochpathogene Erreger (STAKOB) veröffentlicht Hinweise zur Therapie.
vom 09.01.2018

Leitlinie Parenterale Antibiotika veröffentlicht
Die S2k-Leitlinie "Kalkulierte parenterale Initialtherapie bakterieller Erkrankungen bei Erwachsenen – Update 2018" wurde veröffentlicht.
vom 05.01.2018